Namotto Coaching – Zweifelhafte Vertragsverhältnisse

Im Internet finden sich zahlreiche Angebote im Bereich des Online-Coachings. Verschiedene Trainings, Workshops, Seminare und Webinare werden auf Plattformen wie Youtube, Instagram, Facebook und vielen anderen beworben. Dabei werden potenziellen Kunden oft unglaubliche Erfolge versprochen, falls sie sich für das entsprechende Paket entscheiden.

Gerade in Zeiten von Corona und Inflation bedienen Online-Coaches einen wachsenden Markt. Der Abstand zwischen Arm und Reich hat sich durch die Krisen vergrößert, weshalb viele Menschen die vermeintliche Chance nutzen möchten, durch Selbstoptimierung passiv etwas dazu zu verdienen. Allerdings gibt es neben seriösen Anbietern auch viele unseriöse Akteure. In diesem Beitrag möchten wir Ihnen verdeutlichen, dass Betroffene von Abzocke-Verträgen rechtliche Schritte unternehmen können, um sich zu wehren.

Wie Sie sich von einem Vertrag mit Namotto lösen und bereits gezahlte Kosten zurückerhalten können!

Sobald Sie sich von einem Vertrag mit Namotto lösen, wird der Vertrag von Anfang an oder zumindest zum Zeitpunkt der Erklärung nichtig. Werden trotzdem weitere Zahlungen getätigt, haben Sie Anspruch auf Rückzahlung der Beiträge. Damit ein derartier Coaching Vertrag nichtig wird, stehen folgende Möglichkeiten zur Verfügung:

Widderuf der Verträge mit Namotto

Wurde der Vertrag als Verbraucher abgeschlossen, kann ein Widderuf des Vertrages erklärt werden. In der Praxis argumentiert Namotto häufig, dass der Teilnehmer des Coachings Unternehmer war und damit ein Widerrufsrecht nicht bestünde. Auch wird oftmals argumentiert, dass ein Verzicht auf das Widerrufsrecht erklärt wurde.
Diese Ansicht ist in vielen Fällen jedoch unzutreffend und wir konnten bereits viele Coaching-Fälle auf diese Weise gewinnen. Oft wird die Widerrufsbelehrung in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGBs) versteckt. Dies ist jedoch nicht erwartbar und somit unwirksam. In diesen Fällen kann auch ein Widerruf erklärt werden.

Anfechtung von Verträgen mit Namotto

Durch die unverständliche Vertragsgestaltung, ist es Mandanten oftmals gar nicht möglich zu sagen, mit wem sie einen Vertrag abgeschlossen haben. Unserer Erfahrung nach wussten viele Mandanten nicht, dass sie einen Vertrag mit den Coaches direkt und nicht mit Plattformen wie Namotto abgeschlossen haben.

In diesen Fällen liegt also ein Irrtum seitens der Teilnehmer vor, was dazu führen kann, dass der Vertrag aufgrund eines Irrtums angefechtet werden kann. Dies führt zur Auflösung des Vertrages.

Verträge mit Namotto häufig nichtig und unwirksam

Online Coaches benötigen in Deutschland eine staatliche Zulassung, wenn diese eine Bezahlung für ihr Coaching verlangen. Plattformen wie Namotto besitzen oftmals keine Zulassung.

Bei fehlender Zulassung, darf auch kein Online Coaching angeboten werden.Wird der Vertrag mit Namotto geschlossen, so ist dieser bereits aus diesem Grunde unzulässig. In diesem Fall können Sie Ihr Geld zurückerhalten!

Verträge mit Namotto - bei Schlechtleistung kündigen

Sie haben eine Leistung erhalten, die weit hinter dem Versprochenen zurückbleibt und der Vergütung nicht gerecht wird?

In manchen Fällen kann eine sogenannte "Schlechtleistung" vorliegen, die dazu führt, dass der Vertrag gekündigt werden kann.

Verträge mit Namotto - Wucher

Bei besonders hohen Beträgen, die für ein Online Coaching bezahlt werden, kann der Vertrag auch aufgrund von "Wucher"nichtig sein. In diesen Fällen können Sie Ihr Geld zurückfordern! Gerne prüfen wir für Sie, ob der Vertrag mit Namotto nichtig ist.

Namotto und die Freedom writers academy - Copywrite-Business seriös?

Namotto unterstützt die Freedom writers academy bei der Abwicklung der Verträge. Dabei wird den Mandanten oftmals nicht, mit wem der Vertrag geschlossen wurde.

Das Erwachen der Mandanten kommt häufig erst, wenn wir die Verträge genauer prüfen.

Die Freedom writers academy ist dabei auffällig geworden, da uns immer häufiger Anfragen zu diesem Coaching Anbieter erreichen.

Die Freedom writers academy verspricht ein erfolgreiches Copywrite-Business und führt viele Bewertungen an, bei denen angeblich 5-15 Tausend Euro im Monat, direkt nach dem Coaching, an Umsatz generiert werden soll.

Die Meinungen der Anfragenden zeichnen ein anderes Bild. Häufig haben diese Empfindungen, dass es sich hierbei um unseriöse Coachings handle und dass man das Gefühl bekäme, agezockt worden zu sein.

Wir als Medienrechtkanzlei können lediglich die Empfindungen beschreiben, haben jedoch selbst noch nie ein Coaching dort abgeschlossen.

Erfahrung Namotto

Plattformen wie Namotto sind uns als Medienrechtskanzlei bestens bekannt. Immer häufiger berichten uns Mandanten, dass diese Plattformen eine Auflösung des Vertrages nicht zulassen.
 
Die Gründe sind dabei oft unterschiedlich, in vielen Fällen soll jedoch das Widerrufsrecht erloschen sein. Unserer Erfahrung nach reagieren die Plattformen nicht auf unsere Mandanten, sondern versuchen weiter die Verträge durchzusetzen.
 
Die Mandanten wissen oft nicht, wie siewieter vorgehen sollen und sind auf anwaltliche Hilfe angewiesen. Dabei berichten Anfragende, dass Nattomo als unseriös empfunden wird. Dies hängt zum einen mit der Durchsetzung des Vertrages und zum anderen mit den hohen Preisen der Plattform zusammen.
 
Wir können jedoch nur die Meinungen unserer Mandanten mitteilen, ein Coaching haben wir dort noch nicht abgeschlossen.

Namotto und Freedom writers academy - Anwalt hilft!

Sie stehen bei unseriösen Online-Coaching Verträgen keinesfalls wehrlos dar. Sollten Sie weitere Fragen haben und eine rechtliche Einschätzung benötigen,  kontaktieren Sie uns gerne! Unsere Rechtsanwälte und Rechtsanwältinnen sind auf das Onlinerecht und Internetrecht spezialisiert und kennen sich mit Online-Coaching Verträgen bestens aus.

Online Coaching – Geld zurück! Unsere Anwälte helfen

Sie stehen bei unseriösen Online-Coaching Verträgen keinesfalls wehrlos dar. Sollten Sie weitere Fragen haben und eine rechtliche Einschätzung benötigen,  kontaktieren Sie uns gerne! Unsere Rechtsanwälte und Rechtsanwältinnen sind auf das Onlinerecht und Internetrecht spezialisiert und kennen sich mit Online-Coaching Verträgen bestens aus.
 

Wir prüfen, ob wir Ihr Geld, wie für zahlreiche andere unserer Mandanten, zurückholen können

Rechtsanwalt Dr. Severin Riemenschneider, LL.M. Eur. gründete die Media Kanzlei Frankfurt | Hamburg im Jahr 2014. Er ist seit 2016 Fachanwalt für Medien- und Urheberrecht.
Biene Bunt
Biene Bunt
15 November 2023
Ausgesprochen schnelle und freundliche Rückmeldung. Mein Dank geht dabei insbesondere an Herrn Bönsch, der auch noch spät Abends erreichbar war und alle meine Fragen beantwortet hat. Ich habe mich insgesamt sehr gut aufgehoben gefühlt und werde die Media Kanzlei gerne überall weiterempfehlen
Katja Blondin
Katja Blondin
12 Oktober 2023
Ich bin mega zufrieden! Gute Beratung, ausgesprochen freundlicher Kontakt. Ich habe mein Anliegen erklärt und man hat sich sofort an die Arbeit gemacht. Der Fall konnte mit einem einzigen Anschreiben erledigt werden. Kontakt via Telefon und E-Mail. Würde mich immer wieder an diese Kanzlei wenden, wenn auch ich das lieber nicht möchte 🙂
Rita Röscher
Rita Röscher
3 Oktober 2023
Als mein Instagram-Account gehackt wurde, nahm ich die rechtliche Hilfe von der Media Kanzlei in Anspruch. Meine Ansprechpartnerin war Lisa-Marie Peter. Durch ihre kompetente, zuverlässige Unterstützung ist der Account wieder in meinem Besitz. Danke, dafür. Ich kann die Kanzlei jedem/jeder empfehlen, der/die einen rechtlichen Beistand in Sachen "Medienrecht" sucht bzw. benötigt.
Wien mal anders
Wien mal anders
26 September 2023
Super Service und schnelle Abwickelung! Wir haben unseren Instagram wieder, danke dafür. 🙂
Steffiii Blackmamba
Steffiii Blackmamba
26 September 2023
Sehr Kompetent schnelle Hilfe bei gehackten Sozial Media Account nur weiter zu empfehlen
Media Kanzlei, Medienrechtskanzlei Logo, Medienanwälte in Frankfurt, Rechtsberatung für Presse- und Äußerungsrecht, Persönlichkeitsrechtsschutz in Deutschland, Urheberrecht, Wettbewerbsrecht, Experten, Markenrecht, Unternehmen, Privatpersonen, Coaching-Verträge, Account-Entsperrung, Filesharing-Rechtsberatung
Anwalt.de 5,0 ☆
5/5

Rechtsanwaltskanzlei in den Medien

MEHRFACH AUSGEZEICHNETE KANZLEI

Anwalt des Jahres 2019, 2020, 2021, 2022, 2023

weitere Auszeichnungen:

JUVE Ranking 2020, 2021, 2022 Presse- und Äußerungsrecht, The Legal 500 2023 Presse- und Verlagsrecht, Best Lawyers Ranking 2020, 2021, 2022, Medien- und Urheberrecht – Handelsblatt, Most Outstanding Specialist Media Law 2020, 2021 – Acquisition INTL, Legal Tech Kanzlei 2020 – Legal Tech Kanzleien, Lawyer of the Year 2019, 2020, 2021, 2022, Medienrecht – Lawyer Monthly, Media Law International (MLI) ranked firm 2018, 2019, 2020, 2021, 2022

Media Kanzlei erhält Auszeichnung Anwalt des Jahres
Media Kanzlei erhält Auszeichnung vom MLI

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

To Top
Call Now Button